Angebot merken

  • Deutschland

Weihnachten und Silvester im Schwarzwald

mit Strasbourg, Titisee und der weltgrößten Kuckucksuhr

23.12. - 02.01.2023 (11 Tage)
  • Fahrt im modernen Komfortreisebus und Möglichkeit der Bordversorgung
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 10 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • 1x typisches Heiligabendgericht des Schwarzwaldes
  • 1x Kerzendinner mit Geschenk am 25.12.
  • 1x Silvestermenü mit Mitternachtsbuffet, ein Glas Sekt und Tanz
  • weihnachtliche Kaffeetafel mit Schwarzwälder Kirschtorte
  • Begrüßungsgetränk
  • Ortsrundgang und Besuch einer Schnapsbrennerei
  • Dia-Vortrag „4 Jahreszeiten von Oberharmersbach“
  • Schwarzwaldrundfahrt mit Reiseleitung
  • Schwarzwälder Kirschtorte und Kaffee
  • Stadtführungen Freudenstadt, Strasbourg und Baden-Baden
  • Eintritte Kuckucksuhr und Triberger Wasserfälle
  • Brennereibesuch mit Verkostung
  • Weinverkostung
  • Eintritt Kloster Alpirsbach
  • Bauernrauchbesichtigung
  • Kurtaxe

Nicht in den Leistungen genannte Eintritt sind zahlbar!

ab 1.599,00 € 11 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

11 Tage
Hotel Grünwinkel in Oberharmersbach

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.599,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.12. - 02.01.2023
11 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
1.599,00 €
23.12. - 02.01.2023
11 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
1.794,00 €
Angebot merken

Weihnachten und Silvester im Schwarzwald

mit Strasbourg, Titisee und der weltgrößten Kuckucksuhr

  • Deutschland

  • Winterreisen

Sie wohnen im Hotel Grünwinkel im malerischen Ort Oberharmersbach. Im Hotel stehen Ihnen ein Lift, Restaurant, eine Hotelbar sowie Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Die Zimmer sind gemütlich mit Dusche/WC, Föhn, TV und Sitzecke eingerichtet.

1. Tag:Anreise

Anreise in die Ferienregion Brandenkopf im Schwarzwald.

2.Tag:Gengenbach und Heimatmuseum Unterharmersbach

Am Vormittag besuchen Sie das Heimatmuseum Fürstenberger Hof in Unterharmersbach. Der Schwarzwald ist bekannt für seine Traditionen, so natürlich auch zu Weihnachten. In der Weihnachtsaustellung tauchen Sie in längst vergangene Zeiten ein. Spazieren Sie durch die wunderschöne Altstadt und die romantischen Gässchen. Am frühen Abend gibt es das typische Heiligabendgericht des Schwarzwaldes: Suppe, Schäufele mit Kartoffelsalat und selbstgebackenes Brot. Um 18.30 Uhr können Sie fakultativ an der Christmette mit kleinem Bläserkonzert in der Kirche teilnehmen. Das Hotel lädt anschließend zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

3.Tag: Schwarzwaldrundfahrt -Triberger Weihnachtszauber

Heute unternehmen Sie eine ganztägige Schwarzwaldrundfahrt mit Reiseleitung. Sie besuchen den Titisee und in St. Peter die schönste Barockkirche der Region. Sehen Sie in Triberg die weltgrößte „Original Schwarzwälder Kuckucksuhr“ und lassen Sie sich vom Triberger Weihnachtszauber begeistern. Wenn die Weihnachtsmärkte bereits ihre Türen geschlossen haben, bietet Triberg seit vielen Jahren schon ein besonders phantastisches Winterspektakel. Im Hotel werden Sie zu einem Kerzendinner mit kleinem Geschenk erwartet.

4.Tag:Freiburg & Kaiserstuhl

Sie besuchen heute Freiburg und erkunden zusammen mit Ihrem Stadtführer die Sehenswürdigkeiten rund um das Freiburger Münster. Freizeit für eigene Erkundungen haben Sie ebenfalls. Am Nachmittag fahren Sie entlang des Kaiserstuhls. Genießen Sie die einzigartige Terrassenlandschaft bei der Panoramafahrt. Ihr Hotel erwartet Sie mit einem Schwarzwälder Spezialitätenbuffet.

5.Tag:Freudenstadt

Am Vormittag besuchen Sie Freudenstadt mit dem größten Marktplatz Deutschlands und seinen berühmten Arkaden. Sie werden von einem Schwarzwaldmädel zu einer Stadtführung erwartet und fahren über die berühmte Schwarzwaldhochstraße. Genießen Sie herrliche Ausblicke bis ins Rheintal und zum Elsass. Während eines Stopps am Mummelsee probieren Sie die Schwarzwälder Kirschtorte. Auf dem Rückweg kehren Sie in einer Brennerei zur Verkostung ein.

6.Tag:Straßbourg

Sie entdecken heute die bedeutendste und für viele auch schönste Stadt des Elsass. Straßbourg verbreitet immer ein besonderes Flair, doch die zauberhafte Stimmung, die die französische Münsterstadt vor allem in der Weihnachtszeit umgibt, ist tatsächlich einzigartig. Die festlich dekorierten Schaufenster eifern mit den weihnachtlich geschmückten Fassaden der prächtigen Altstadt-Häuser um die Wette. Düfte nach Zimt und Gewürzen rufen Kindheitserinnerungen wach und aus den Kirchen ertönt weihnachtlich festliche Musik. Der Straßbourger Weihnachtsmarkt erstreckt sich in der gesamten Innenstadt und bietet regionaltypische Köstlichkeiten und Souvenirs.

7.Tag:Baden-Baden

Nach dem Frühstück geht es heute in die moderne Bäder- & Kulturstadt und ehemalige Sommerhauptstadt Europas nach Baden-Baden. Lernen Sie die Kurstadt mit ihrer reichen Historie bis hin zur Gegenwart auf einem klassischen Rundgang kennen und lieben. Lassen Sie sich durch das Kurviertel mit dem Casino und der Museumsmeile, das Altstadtviertel mit dem Marktplatz und Rathaus als auch durch das Bäderviertel mit dem Römisch-Irischen Friedrichsbad und der Caracalla Therme führen. Zudem erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die faszinierenden Spielsäle der laut Marlene Dietrichs „schönsten Spielbank der Welt“ und deren Historie.

8.Tag:Stadtrundgang in Colmar - Elsässer Weinstraße & Weinverkostung

Heute entführen wir Sie ins Elsass nach Colmar. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Stadt näher kennen. Besonders „Petite Venice“, das kleine Venedig, ist ein pittoreskes Kleinod und bietet herrliche Fotomotive. Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Weinverkostung ein. Genießen Sie verschiedene und schmackhafte Weinsorten, die typisch für das Elsass sind. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück und schließen den Tag mit dem Abendessen ab.

9.Tag:Ortsrundgang und Schnapsbrennerei

Nach dem Frühstück starten Sie zu einem gemütlichen Ortsrundgang durch ihren Urlaubsort. Sie sehen u. a. das Rathaus, die Kirche, die Reichstalhalle mit Trachten, sowie den Aussichtpavillon am Waldrand. Auch die Besichtigung einer bäuerlichen Schnapsbrennerei steht auf dem Programm.

Am Nachmittag können Sie dem Vortrag über die 4-Jahreszeiten von Oberharmersbach lauschen oder sie unternehmen individuell eine „Bähnle-Fahrt“ nach Zell, Biberach oder Nordrach mit der kostenlosen KonusGästekarte, bevor am Abend die Silvesterfeier mit Silvestermenü und Tanz startet.

10. Tag:Kloster Alpirsbach und Besuch Schinkenräucherei

Nach einem späten Frühstück besuchen Sie heute die Klosterstadt Alpirsbach, eine der großartigsten romanischen Klosteranlagen und nehmen an einer Führung durch das Kloster teil. Im Anschluss erhalten Sie in Herzogsweiler bei einer geführten Bauernrauchbesichtigung mit herzhafter Schinkenprobe Einblick in die Geheimnisse traditioneller Fertigung des berühmten Schwarzwälder Schinkens. Am Nachmittag gibt es die Möglichkeit an einem geführten Rundgang durch ihren Urlaubsort, mit anschließendem Glühweinverzehr, teilzunehmen.

11. Tag:Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus und Möglichkeit der Bordversorgung
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 10 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • 1x typisches Heiligabendgericht des Schwarzwaldes
  • 1x Kerzendinner mit Geschenk am 25.12.
  • 1x Silvestermenü mit Mitternachtsbuffet, ein Glas Sekt und Tanz
  • weihnachtliche Kaffeetafel mit Schwarzwälder Kirschtorte
  • Begrüßungsgetränk
  • Ortsrundgang und Besuch einer Schnapsbrennerei
  • Dia-Vortrag „4 Jahreszeiten von Oberharmersbach“
  • Schwarzwaldrundfahrt mit Reiseleitung
  • Schwarzwälder Kirschtorte und Kaffee
  • Stadtführungen Freudenstadt, Strasbourg und Baden-Baden
  • Eintritte Kuckucksuhr und Triberger Wasserfälle
  • Brennereibesuch mit Verkostung
  • Weinverkostung
  • Eintritt Kloster Alpirsbach
  • Bauernrauchbesichtigung
  • Kurtaxe

Nicht in den Leistungen genannte Eintritt sind zahlbar!

Unsere Empfehlungen: