Angebot merken

  • Schottland

Mit Kreuzfahrtflair nach Schottland

Ein bunter Reigen aus Tradition, Landschaft und Geschichte

mit Besuch der typisch schottischen Highland-Games

03.09. - 10.09.2019 (8 Tage)
  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus und Möglichkeit der Bordversorgung
  • Fährpassage Nachtfähre mit P&O Ferries, Rotterdam / Zeebrügge nach Hull und zurück für Bus und Passagiere
  • 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innen-Kabinen (Etagenbetten) mit DU/WC inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord
  • Alle Übernachtungen in guten, landestypischen Mittelklasse-Hotels mit Bad bzw. DU/WC, TV, Telefon
  • 1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Glasgow
  • 2 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Newtenmore / Aviemore / Grantown on Spey
  • 2 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Edinburgh / Falkirk
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menüs im Hotel
  • 2-stünd. deutschsprachige Stadtführung in York (zu Fuß)
  • deutschsprachige Reiseleitung durchgängig vom 3. – 6. Tag inkl. Stadtführung in Edinburgh
  • Eintritt Whisky Distillery mit Kostprobe
  • Eintritt Inverewe Garden
  • Besuch der Highland Games (Schotten-Olympiade) in Braemar inkl. Geländeticket
  • Eintritt Hochzeitsschmiede Gretna Green mit Spaß-Hochzeit
  • 1 Mini-Reiseführer pro Zimmer

Nicht in den Leistungen genannte Eintritte sind vor Ort zahlbar!

ab 550,00 € 8 Tage Doppelzimmer / Doppelkabine innen Etagenbetten  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schottlandrundreise
Erskine Bridge-Hotel

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 550,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.09. - 10.09.2019
8 Tage
Doppelzimmer / Doppelkabine innen Etagenbetten, Halbpension
Belegung: 2 Personen
550,00 €
03.09. - 10.09.2019
8 Tage
Doppelzimmer / Doppelkabine außen untere Betten, Halbpension
Belegung: 2 Personen
586,00 €
03.09. - 10.09.2019
8 Tage
Enzelzimmer / Einzelkabine innen, Halbpension
Belegung: 1 Person
640,00 €
Für die Fähre empfehlen wir Ihnen ein Handgepäck, so kann Ihr Koffer im Bus bleiben.

Nur auf Anfrage buchbar:
Doppelkabine außen mit 2 unteren Betten

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!
Angebot merken

Mit Kreuzfahrtflair nach Schottland

Ein bunter Reigen aus Tradition, Landschaft und Geschichte

mit Besuch der typisch schottischen Highland-Games

  • Schottland

  • Busreise

1. Tag:Reisebeginn

Fahrt zum Fährhafen Rotterdam / Zeebrügge. Einchecken und Beginn der Fährpassage nach Hull am Abend. An Bord erwartet Sie das interessante Freizeitangebot des modernen Fährschiffs mit seinen Restaurants, Bars, Diskothek, Shops, Kino etc., oder Sie genießen ganz für sich die Reize einer Seereise durch die Wogen der Nordsee. Abendessen an Bord.

2. Tag:Über York nach Schottland

Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie in Hull an Land und erreichen wenig später das 2000-jährige York. Nordenglands heimliche Hauptstadt zählt zu den schönsten historischen Städten unseres Kontinents. Schon von weitem erblicken Sie den York Minster, die gewaltigste und wohl auch schönste Kirche Britanniens. Die Altstadt ist ein komplett erhalten gebliebenes mittelalterliches Baudenkmal. Gegen Mittag Weiterfahrt in Richtung Schottland durch das grünhügelige Borderland, wo sich Schotten und Engländer einst erbitterte Schlachten lieferten. Ankunft in Ihrem Hotel im Raum Glasgow am Abend.

3. Tag: Loch Lomond, Glen Coe und Loch Ness

Ihre Fahrt führt Sie entlang des malerischen Loch Lomond, den Kenner für den schönsten See Schottlands halten. Im Süden weit ausladend und mit kleinen Inseln besprenkelt, wird er nach Norden immer schmaler und von hohen Felsen fjordartig umrahmt. Damit symbolisiert er gleichsam den Übergang von den Lowlands zu den Highlands. Durch das wild-romantische Gebirgsland des Glen Coe gelangen Sie nach Fort William. Fort Williams ist am Fuß des höchsten Berges (1344 m) von Großbritannien gelegen. Weiter geht es durch das Great Glen of Scotland. Hier reihen sich glasklare Seen wie Perlen auf einer Schnur. Der bekannteste von ihnen ist der sagenumwobene Loch Ness an dessen Ufern die trutzigen Ruinen des Urquhart Castle thronen. Heute besuchen Sie auch noch eine Whisky Distillery und bekommen natürlich auch eine Kostprobe von dem schottischen Lebenswasser. Danach Fahrt zur Übernachtung im Raum Aviemore.

4. Tag:Nordwestliche Highlands mit Inverewe Garden

Heute lernen Sie die atemberaubende Landschaft der nordwestlichen Highlands kennen. Sie sind eine unschlagbare Kombination aus zerklüfteter Atlantikküste, herrlichen Seen, schroffen Felsmassiven und sattem Grün. Ihr Ziel ist der faszinierende Inverewe Garden direkt am Atlantik. Das vom Golfstrom geprägte Klima hat hier eine üppige und farbenprächtige Vegetation gedeihen lassen, zu der selbst verschiedene subtropische Pflanzen gehören. Besonders interessant und umfangreich sind die Sammlungen der unterschiedlichen Rhododendren. Markant sind auch die verschiedenen Eukalyptus-Bäume, die sich über den Garten verteilen. Am Loch Maree entlang geht es dann zurück ins Hotel.

5. Tag:Auf zur Schotten-Olympiade

Heute geht es in den kleinen Ort Braemar zu Füßen der Cairngorm Mountains. Hier besuchen Sie die alljährlich stattfindenden Highland-Games, ein hochinteressanter und unterhaltsamer Wettstreit zwischen verschiedenen schottischen Clans in so originellen Disziplinen wie: Baumstammweitwurf, Tauziehen, Um-die-Wette-Bergauf-Laufen, Dudelsackspielen, Tanzen etc. Beobachten Sie das verrückte Treiben der Schotten bei ihrem nicht alltäglichen Kräftemessen. Hier sind jedes Jahr auch einige Mitglieder der königlichen Familie anwesend – das ist Tradition. Heute wieder Übernachtung im Raum Edinburgh/Falkirk.

6. Tag:Edinburgh und Falkirk Wheel

Schottlands Hauptstadt ist eine der attraktivsten Metropolen der Welt. Sie besticht durch ihre Eleganz die Vielfalt historischer Bauten, ihren Reichtum an Kunst und Kultur und ihre reizvolle Umgebung. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie die eindrucksvolle Burg, den Palace of Holyroodhouse und die Royal Mile. Die Neustadt ist ein Prachtbeispiel georgianischer Architektur und Städteplanung. Nachmittags haben Sie ein wenig Zeit zum Bummeln. Anschließend fahren Sie weiter zum gewaltigen Falkirk Wheel, dem einzigen rotierenden Schiffshebewerk der Welt. Hier wird ein Höhenunterschied von 35 m zwischen dem Forth & Clyde Kanal und dem Union Kanal überwunden. Sehen Sie sich in Ruhe an, wie das technische Meisterwerk funktioniert, bevor es zurück ins Hotel geht.

7. Tag:Gretna Green - Hull

Nun heißt es schon wieder Abschied nehmen. Auf dem Weg nach Hull machen Sie noch einen Halt an der Hochzeitsschmiede von in Gretna Green. Die Schmiede war einst Zufluchtsstätte für junge Leute, die hier gegen den Willen ihrer Eltern heiraten konnten. Die Schmiede steckt noch heute voller Geschichten über dramatische Wettrennen zwischen heiratsentschlossene Paaren und wutschäumenden Eltern, die oft genug erst an der Tür zur Schmiede endeten. Seien Sie Gast und nehmen an einer Spaß-Hochzeit teil. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Fährhafen. Einchecken in Hull und Beginn der Fährpassage nach Rotterdam / Zeebrügge am Abend. Genießen Sie noch einmal die Kreuzfahrt-Atmosphäre an Bord und lassen die Eindrücke der vergangenen Tage auf sich wirken! Abendessen an Bord.

8. Tag:Heimreise

Morgens erreichen Sie ausgeschlafen den Fährhafen. Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie an Land und beginnen die Heimreise. Ankunft am Abend in den Heimatorten.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

HINWEIS!

Für die Fähre empfehlen wir Ihnen ein Handgepäck zu packen. So kann Ihr Koffer im Bus bleiben.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus und Möglichkeit der Bordversorgung
  • Fährpassage Nachtfähre mit P&O Ferries, Rotterdam / Zeebrügge nach Hull und zurück für Bus und Passagiere
  • 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innen-Kabinen (Etagenbetten) mit DU/WC inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord
  • Alle Übernachtungen in guten, landestypischen Mittelklasse-Hotels mit Bad bzw. DU/WC, TV, Telefon
  • 1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Glasgow
  • 2 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Newtenmore / Aviemore / Grantown on Spey
  • 2 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Edinburgh / Falkirk
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menüs im Hotel
  • 2-stünd. deutschsprachige Stadtführung in York (zu Fuß)
  • deutschsprachige Reiseleitung durchgängig vom 3. – 6. Tag inkl. Stadtführung in Edinburgh
  • Eintritt Whisky Distillery mit Kostprobe
  • Eintritt Inverewe Garden
  • Besuch der Highland Games (Schotten-Olympiade) in Braemar inkl. Geländeticket
  • Eintritt Hochzeitsschmiede Gretna Green mit Spaß-Hochzeit
  • 1 Mini-Reiseführer pro Zimmer

Nicht in den Leistungen genannte Eintritte sind vor Ort zahlbar!

Unsere Empfehlungen: